Die 100 besten Weine der Welt

Weinbuch 100 beste Weine (1 von 1)Hier ein paar Meinungen zu meinem neuen Buch „Die 100 besten Weine der Welt“.

Das Wirtschaftsmagazin „Wein und Markt“ hat sich bereits dazu geäußert:
„Fundiertes Wissen finden Weineinsteiger und Fortgeschrittene in dem vorliegenden Buch von Wolfgang Staudt, dem erfahrenen Weinautor und Weinseminarleiter. Er hat aus dem weltweiten Angebot die seiner Meinung nach 100 besten Weintypen aus Deutschland, Europa und Übersee herausgesucht und beschreibt sie in der ihm eigenen Art: kenntnisreich und verständlich, souverän und hingebungsvoll. Und er ermuntert seine Leserinnen und Leser, ihrem eigenen Geschmack zu vertrauen und offen für Neues zu sein, um überhaupt Entdeckungen machen zu können. Absolut empfehlenswert für alle, die dem Wesen der Weine näherkommen wollen!“[Weiterlesen …]

Neue Termine für Weinseminare in Darmstadt und Frankfurt

_MG_2335Hier wirst Du direkt zum Terminkalender von Dr. Staudt Weinerlebnisse weitergeleitet.

Pinot Grigio von der Ostsee

Baumschnitt (1 von 1)Der Klimawandel macht es möglich. Während bislang privilegierte Weinregionen wie etwa Bordeaux, das Rhonetal oder die Toskana dem Weinbau möglicherweise langfristig abschwören müssen, könnte im Gegenzug der Qualitätsweinbau bis tief nach Skandinavien vordringen. Lesen Sie hierzu aktuelle Berichte aus „Die Welt“ und „Die Zeit„.

Deutsche Spätburgunder

Rotweinflaschen…auf dem Weg zur Weltspitze
Trotz einiger Quantensprünge in der Qualitätsentwicklung und auch wenn viele es hierzulande gerne schon anders hätten: Die besten deutschen Spätburgunder befinden sich noch nicht auf dem Niveau der Elite aus dem Burgund. Aber, so muss man hinzufügen, sie sind auf verheißungsvollem Weg. Das bestätigte kürzlich auch eine internationale Vergleichsprobe, in der sich einige deutsche Spätburgunder ganz vorne platzieren konnten. Ihre bestechenden Eigenschaften: eine einmalige Verbindung von delikater Duftigkeit, seidiger Textur und großer geschmacklicher Intensität. Sie haben Kraft und eine feste Struktur, bewahren sich jedoch stets auch etwas Leichtes und Beschwingtes.[Weiterlesen …]

Preiswerte Weine

Value for money – wo in der Welt bekomme ich die besten Weine für mein Geld?

Deutschland
Richtig preiswert sind deutsche Rotweine sicher nicht. Doch kaum eine andere Herkunft hat so beeindruckende Weißwein-Qualitäten zu bieten. Insbesondere in Rheinhessen und der Pfalz ist schon im 5-Euro-Segment viel Trinkspaß möglich. Die Top-Betriebe bieten selbst in der Liter-Flasche hohes Niveau. Riesling ist sicher die Nummer eins, verlangt aber immer eine Mindestqualität, sonst präsentieren sich die Weine allzu stark von der Säure geprägt. Empfehlenswert sind darüber hinaus vor allem Weine aus den Sorten Weißburgunder, Grauburgunder und Silvaner. Exotische Geschmackseindrücke halten die Sorten Gewürztraminer, Muskateller und Scheurebe bereit.[Weiterlesen …]